Freitag, 12. Mai 2017

Pecha Kucha Vortrag "Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Agilität" am 22. Mai (Karlsruhe)

Am 22. Mai halte ich auf den Karlsruher Entwicklertagen einen Pecha-Kucha-Vortrag über "Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Agilität". Hintergrund ist eine umfangreiche Literaturrecherche zur Geschichte der agilen Entwicklung. Als alter Hase hatte ich mich dunkel erinnert, bereits in den 90er-Jahren agil gearbeitet zu haben, ohne dass das damals so hieß. Man nannte das beispielsweise Rapid Application Development. Unter den vorliegenden Umständen einer hoch konzentriert arbeitenden Task Force, die eine schon lange existierende Idee endlich umsetzte, hat das hervorragend geklappt. Trotzdem bin ich kein uneingeschränkter Fan der Agilität, insbesondere aus Sicht des Requirements Engineerings. Ein gutes Konzept ist nämlich auch etwas wert und erspart einige Mehrarbeit bei der Programmierung.
Andrea Herrmann

PS: Die Folien des Vortrags finden Sie nun online hier.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Maschinenethik: Was ist...
Heute erschien ein neuer Artikel von mir zum Thema...
AndreaHerrmann - 5. Feb, 11:23
Der Film "the social...
Passend zum Buch über die neuen Reichen habe ich...
AndreaHerrmann - 30. Jan, 18:47
Buchbesprechung: Timothy...
Nur vier Stunden pro Woche arbeiten, aber 40.000€...
AndreaHerrmann - 28. Jan, 16:20
Vortrag: "Ethik für...
Am 21. Februar halte ich auf den Frankfurter Entwicklertagen...
AndreaHerrmann - 27. Jan, 15:03
Aufruf zur Teilnahme:...
call for participation: Seventh International Workshop...
AndreaHerrmann - 20. Jan, 11:20

Links

Suche

 

Status

Online seit 1715 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 5. Feb, 11:25

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren