Pecha Kucha Vortrag "Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Agilität" am 22. Mai (Karlsruhe)

Am 22. Mai halte ich auf den Karlsruher Entwicklertagen einen Pecha-Kucha-Vortrag über "Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Agilität". Hintergrund ist eine umfangreiche Literaturrecherche zur Geschichte der agilen Entwicklung. Als alter Hase hatte ich mich dunkel erinnert, bereits in den 90er-Jahren agil gearbeitet zu haben, ohne dass das damals so hieß. Man nannte das beispielsweise Rapid Application Development. Unter den vorliegenden Umständen einer hoch konzentriert arbeitenden Task Force, die eine schon lange existierende Idee endlich umsetzte, hat das hervorragend geklappt. Trotzdem bin ich kein uneingeschränkter Fan der Agilität, insbesondere aus Sicht des Requirements Engineerings. Ein gutes Konzept ist nämlich auch etwas wert und erspart einige Mehrarbeit bei der Programmierung.
Andrea Herrmann

PS: Die Folien des Vortrags finden Sie nun online hier.
steppenhund - 14. Mai, 13:26

"Ein gutes Konzept ist nämlich auch etwas wert und erspart einige Mehrarbeit bei der Programmierung."

Über das Thema Requirements habe ich schon von 15 Jahren mit Kent Beck diskutiert. "Wir machen nur, was gerade notwendig ist." Er hat die Bedeutung dieses Satzes zwar im Verlauf des Gespräches eingeschränkt, ("Natürlich muss es einen guten Architektengeben.") doch im Agilitäts-Credo herrscht der Glaube noch immer vor.
Es gibt natürlich ein Argument, was dafür spricht. Bzw. eines, was nicht mehr zählt: "Never change a running program." Das gilt nicht mehr, seitdem das Refactoring doch sehr effizient von den Werkzeugen unterstützt wird. Man darf heute auch die Signatur einer Funktion ändern, ohne dass einem das gesamte Programm abstürzt.
Doch wenn man sich nicht ernsthafte Gedanken darüber macht, was man eigentlich will, darf man sich nicht wundern, wenn etwas herauskommt, was man nicht will.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Ein bisschen wehmütig...
Ein bisschen wehmütig werde ich schon, wenn ich...
steppenhund - 11. Okt, 22:31
Zeitmanagement versus...
Heute erschien im Solcom-Blog mein Artikel über...
AndreaHerrmann - 11. Okt, 12:02
Guten Tag, da wünsche...
Guten Tag, da wünsche ich Ihnen erstmal gute Besserung!...
AndreaHerrmann - 6. Okt, 15:31
Workshop über Maschinenethik...
Im Januar werden wir das Thema Maschinenethik in minem...
AndreaHerrmann - 6. Okt, 15:28
wow, das hätte ich...
Bin leider noch einige Zeit nahezu unbeweglich. da...
steppenhund - 2. Okt, 23:18

Links

Suche

 

Status

Online seit 1587 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 11. Okt, 22:31

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren